Blog

Endlich habe ich es geschafft, ein Video vom Kerkini-See zu schneiden. Das Thema Video beschäftigt mich gedanklich schon seit langem. Immer wieder habe ich kurze Videosequenzen aufgenommen, aber dabei ist es dann auch geblieben.

Nun endlich ist es soweit, dass ich mich mit dem Videoschnitt ein wenig intensiver beschäftigt habe. Bereits seit einem Jahr besitze ich das Video-Schnitt-Programm "DaVinci Resolve von Blackmagic Design" und ich muss sagen, dass ich begeistert bin. Lange Zeit habe ich mich wiederholt mit "Adobe Premiere" abgemüht. Ich habe dieses Programm einfach nicht so schnell verstanden und dann letztendlich aufgegeben.

Mit großer Freude kann ich mitteilen, dass das Buch "Fotografieren in der Natur" aus dem Rheinwerk Verlag ab heute lieferbar ist. Gemeinsam mit 6 weiteren Fotografen haben wir rund um das Thema Naturfotografie ein wunderschönes Buch zur Natur- und Tierfotografie geschaffen, dass in keinem Bücherregal fehlen sollte.

Nachdem wir letztes Jahr knapp 2 Wochen am Kerkinsee im Norden Griechenlands verbracht haben, um ein geeignetes Hotel und gute Locations zu finden, ging es dieses Jahr über Silvester das erste Mal mit einer kleinen Fotogruppe an den Kerkinisee. Schon gleich nach der Landung wurden wir von strahlendem Sonnenschein und nahezu wolkenlosem Himmel empfangen. Wie schön nach diesem trüben Wetter in Deutschland. Alle Flüge waren pünktlich und der Transfer zum Hotel klappte hervorragend. Vor uns lagen 4,5 Tage Pelikane fotografieren satt. Da sollte man doch etwas hin bekommen….