Pelikane am Kerkinisee – was für eine intensive Zeit


Man mag es kaum glauben, aber nach 23 Tagen bei den Pelikanen war ich immer noch mit Spaß dabei und immer wieder motiviert, ein noch besseres Foto zu machen als die tausende, die ich zuvor gemacht habe. 4 Gruppen habe ich nacheinander in das Genre der Vogelfotografie eingeführt und angeregt mal neue Wege zu bestreiten als die alten gewohnten. Die Begeisterung für die großartigen Vögel war aber bei allen sehr groß. Es wurde gerüttelt und geschüttelt, geblitzt, überbelichtet und mitgezogen. Dabei standen Interaktionen zwischen den Vögeln und Spiegelungen von möglichst vielen Pelikanen hoch im Kurs. Aber auch das Fotografieren von Pelikanen im Flug (klassisch scharf), Gegenlichtaufnahmen und Portraits waren Bestandteil der fotografischen Aufgaben. Manuelle Belichtungseinstellungen, kreatives Arbeiten mit dem Weißabgleich, manuelle Blitzeinstellungen und die Auswahl der jeweilig besten Autofokus Einstellungen standen jeden Tag auf ein Neues im Mittelpunkt. Und das Tolle mit den Pelikanen und dem Wetter ist immer – jeder Tag ist anders, aber wir können sicher sein egal wie auch immer die Bedingungen sind, jeder nimmt sehr schöne Fotos mit nach Hause.

Abgerundet wird das Ganze immer durch unser kleines Hotel, wo man sich super wohl fühlen kann und jeden Tag aufs Neue mit kulinarischen Leckereien verwöhnt wird. Ich sag nur Vorspeisen und jeder, der mal mit mir in Kerkini war, weiß, wovon ich spreche. So ging eine für mich, auf den ersten Blick sehr lang erscheinende Zeit schnell vorbei und ich freue mich schon jetzt auf Kerkini 2024. Ein großes Dankeschön an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die sich neugierig und interessiert auf das Begehen neuer photographischer Wege eingelassen haben und meine Begeisterung teilen.

Für mich ging es nach einem kurzen Stopover von 2 Tagen in Hamburg weiter nach Japan, wo ich endlich nach 3 Jahren wieder hinreisen konnte – was für eine Freude!

 

Fotos vom den Pelikanen am Kerkinisee findet du hier in der Galerie!

Die Touren für Januar 2024 kannst du dich hier auf die Warteliste setzen lassen: Griechenland - großes Kino am Lake Kerkini

 

Zurück zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 2?