Endlich ist es soweit...

(Kommentare: 5)

... unser Abenteuer Südamerika beginnt. Am Donnerstag Abend (16.07.2015) geht es in den Flieger nach Buenos Aires (Argentinien), wo wir am Freitag früh, nach einem langen Flug, landen werden. Leider kommt unser Auto mindestens vier Tage später als geplant an, so dass wir zunächst vier Tage in Buenos Aires bleiben werden, bevor es am 21.7. dann über den Rio de la Plata weiter nach Montevideo geht. Sowohl in Buenos Aires als auch in Montevideo haben wir eine Wohnung über Airbnb gemietet und sind so nicht auf ein teures Hotel angewiesen. Eigentlich sind Städte ja gar nicht unser Ding, aber wir werden das Beste daraus machen und uns ganz gemütlich von der lateinamerikanischen Lebensart treiben lassen. Endlich mal kein Stress und viele Dinge, die erledigt werden müssen, sondern einfach ein wenig die Seele baumeln lassen.

 

Für all diejenigen, die unser Reise ein wenig verfolgen wollen, können ganz einfach die Webadresse www.suedamerikareise.de verwenden. Dort wird es in regelmäßigen Abständen Berichte und Fotos von unserer Reise geben. Natürlich wird auch Facebook bedient werden, so dass jeder nachlesen kann, was wir so erleben.

Eine erfreuliche Sache ist noch, dass wir unser Haus zumindest bis Ende Februar vermietet haben. Darüber freuen wir uns sehr. Wer also ab Ende Februar bis Ende August 2016 eine Bleibe in Hamburg sucht, kann sich gerne bei uns melden. Noch geht was :-).

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Sven |

Hallo Silke, hallo Uwe, ich wünsche Euch einen tollen Start in Euer Südamerika-Abenteuer und ein freudiges, baldiges Wiedersehen mit Eurem Daily. Gute Reise! Sven

Kommentar von Olaf Möller |

Von mir auch eine schöne und aufregende Reise. Freue mich auf Eure Berichte und die wunderschönen Fotos.
Bleibt gesund und Grüße aus Dithmarschen
Olaf

Kommentar von Kerscho |

Hallo ihr beiden, habt eine gute und schöne Reise! Wir grüßen euch auf liebste aus dem kühlen Island.
Kerscho

Kommentar von Beatrice Hatje |

Ich wünsche euch beiden eine tolle Reise, mit vielen wundervollen Begegnungen, einzigartigen Impressionen und Erinnerungen, die ihr dann teilen könnt. Wenn ihr in der Atacama seid, dann denkt an mich. Kommt heil und gesund wieder und ich bin gespannt auf eure Blogeinträge und werde sie verfolgen. Bon voyage! Beatrice

Kommentar von Jürgen & Kerstin |

Wir wünschen Euch für Euer Sabbatjahr tolle, unvergessliche Begegnungen mit Mensch und Tier und Euren Kameras für die unendlich vielen Motive ein gutes Durchhaltevermögen. Wir sind bereits im November auf den Falklandinseln, aber vielleicht sieht man sich ja irgendwo in Patagonien. Wer weiß... Travel safely! Jürgen & Kerstin

Bitte rechnen Sie 6 plus 1.